Steal Like An Artist / Alles Nur Geklaut

10 Things Nobody Told Me About the Creative Life

von Austin Kleon

Wenn aus geklautem etwas ganz neues, eigenes entsteht, dann ist das nicht nur legitim, sondern auch ein ganz normaler Ablauf beim kreativen Arbeiten. Inspiriertes Schaffen kann erst dann richtig beginnen, wenn wir aufhören über die Originalität unserer Ausgangsprodukte nachzudenken. Vieles gibt es schon - vieles wurde schon einmal so, oder so ähnlich gemacht. So beginnt alles was wir tun und schaffen mit einem großen Maß an Imitation von bereits bestehendem - Visualisierungen bilden da keine Ausnahme. Das ist auch völlig in Ordnung, sagt Austin Kleon in seinem Buch "Steal like an artist" (Deutsche Ausgabe "Alles nur geklaut").

  

Je früher wir beginnen diese Technik des Kopierens, Rekombinierens und Weiterentwickelns ganz bewusst zu nutzen, desto freier können wir uns als Künstler entwickeln.

mehr lesen 0 Kommentare

Die Macht der Disziplin

Wie wir unseren Willen trainieren können

von Roy Baumeister & John Tierney

Disziplin...

...klingt anstrengend... 

Hätte ich nur den Titel gelesen, wäre ich wohl an diesem Buch vorbeigegangen. Tatsächlich aber stellte es sich als sehr unterhaltsam geschrieben und gleichzeitig voller alltagstauglicher Erkenntnisse heraus.


Geschrieben wurde es von Roy Baumeister (Sozialpsychologie-Professor in Florida) und John Tierney (Journalist der New York Times) und das Ergebnis spricht absolut für diese Mischung.


Forschung mit Alltagsrelevanz

 

Der Ausgangspunkt des Buches sind Baumeisters Forschungen zur Selbstregulation. Deren wichtigste Forschungsergebnisse klingen weder kompliziert noch allzu überraschend:

 

  1. Diszipliniertes Verhalten ist messbar "anstrengend".
  2. Unsere Vorräte an Willenskraft sind begrenzt.

 

Interessant sind die Schlüsse, die daraus gezogen werden können.

Im Buch werden dabei Bereiche wie...

  • unerledigte Aufgaben
  • gute Angewohnheiten
  • das Verschieben von Impulsen auf später
  • den (Jetzt-ist-es-auch-grad-)"Scheißegal-Effekt"

...und selbst das Vertreiben von Ohrwürmern betrachtet.


mehr lesen 0 Kommentare